Kurznachrichten

Kriminalität Belgien: Fernsehsender: Polizei hat Dutroux zum Brüsseler Gericht gebracht

Brüssel (dpa) - Der belgische Kindermörder Marc Dutroux ist vom Gefängnis in den Brüsseler Justizpalast gebracht worden. Das berichtete der belgische öffentliche Fernsehsender RTBF unter Berufung auf Justizkreise. Eine Polizeieskorte habe den abgedunkelten Wagen mit Belgiens bekanntestem Kriminellen die etwa 25 Kilometer lange Strecke von Nivelles nach Brüssel begleitet. Ein Gericht wird über Dutrouxs Antrag auf vorzeitige Haftentlassung beraten. Zu dem Verfahren ist die Öffentlichkeit nicht zugelassen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen