Kurznachrichten

Gesundheit Praxisgebühr: «Focus»: Noch 200 000 offene Mahnverfahren wegen Praxisgebühr

München (dpa) - Zehntausende Patienten müssen nach «Focus»-Informationen die Praxisgebühr nach ihrem offiziellen Ende zum 1. Januar noch nachzahlen. Wie das Magazin schreibt, gibt es noch 200 000 offene Mahnverfahren für nicht gezahlte Gebühren. Die würden die Kassenärztlichen Vereinigungen 2013 noch abarbeiten, sagte der Vorstandsvorsitzende der KBV, Andreas Köhler. Er verlangte einen Ersatz für die wegfallende Zehn-Euro-Abgabe: Er könne sich eine Kombination aus Hausarztsystem und Zuzahlungen vorstellen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen