Kurznachrichten

UMP: François Fillon will eigene Fraktion in französischem Parlament gründen

Paris, 27. November (AFP) - Im Streit um die Führung der konservativen französischen Partei UMP hat der bei der Urwahl unterlegene Kandidat François Fillon die Gründung einer eigenen Parlamentsfraktion angekündigt.

Diese solle nur wieder aufgelöst werden, wenn es «ein neues Votum» über den Parteivorsitz gebe, sagten Vertraute des früheren Regierungschefs am Dienstag nach einem Treffen mit Fillon in Paris der Nachrichtenagentur AFP. Der frühere Minister François Baroin teilte mit, ein juristisches Vorgehen gegen das Ergebnis der Urwahl werde nur ausbleiben, wenn diese wiederholt werde.

Fillon liefert sich derzeit mit dem zum Wahlsieger erklärten UMP-Generalsekretär Jean-François Copé einen erbitterten Kampf um  die Parteiführung. Fillon war Copé dabei äußerst knapp unterlegen. Einige Beobachter rechnen deswegen seit Tagen mit einer Spaltung  der Partei des früheren Präsidenten Nicolas Sarkozy.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen