Kurznachrichten

Kirchen Papst Vatikan: Franziskus spricht erstes Angelus-Gebet - Zehntausende erwartet

Rom (dpa) - Vier Tage nach seiner Wahl spricht Papst Franziskus heute sein erstes Angelus-Gebet. Dazu werden Zehntausende Menschen auf dem Petersplatz in Rom erwartet. Franziskus wendet sich vom Fenster seines künftigen Arbeitszimmers im Apostolischen Palast an die Menge. Die Räume werden derzeit noch renoviert, Franziskus wohnt nach wie vor im Gästehaus Santa Marta. Nach dem Gebet hält er eine kurze Ansprache und erteilt den päpstlichen Segen. Die Sicherheitsvorkehrungen wurden erheblich verstärkt.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen