Kurznachrichten

Luftverkehr Tiere Spanien: Frau im Flugzeug von Skorpion gestochen

Madrid (dpa) - Eine Passagierin einer Iberia-Maschine ist auf einem Transatlantik-Flug von einem Skorpion gestochen worden. Der Zwischenfall ereignete sich auf einem Flug von Costa Rica nach Madrid. Ärzte stellten nach der Landung bei der Frau einen Skorpions-Stich am Arm fest. Sie wurde zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht, konnte aber wenig später entlassen werden. Wie der Skorpion in das Flugzeug gekommen war, ist noch unklar.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen