Kurznachrichten

Strafvollzug Kriminalität: Geiselnahme dauert an - Kontakt zum Täter hergestellt

Suhl (dpa) - Fünf Stunden nach einer Geiselnahme in der thüringischen Justizvollzugsanstalt Suhl-Goldlauter hat die Verhandlungsgruppe der Polizei Kontakt zum Täter aufgenommen. Die Spezialisten verhandelten mit dem Mann, aber er hat noch nicht aufgegeben, sagte der Pressesprecher der Landespolizeiinspektion Suhl, Fred Jäger. Die Geisel, eine 26-jährige JVA-Angestellte, sei noch in der Gewalt des 52-jährigen Häftlings. Der Häftling forderte einen Rechtsbeistand und die Verlegung in eine andere Anstalt.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen