Kurznachrichten

EU Finanzen Arbeitsmarkt Griechenland: Griechenlands Arbeitslosigkeit klettert auf neuen Höchstwert

Athen (dpa) - Die Arbeitslosigkeit in Griechenland ist im Oktober 2012 auf ein neues Rekordhoch gestiegen. Die Arbeitslosenquote erreichte 26,8 Prozent nach 26 Prozent im Vormonat, wie das Statistikamt Elstat mitteilte. Arbeitslose erhalten in Griechenland bisher ein Jahr lang Unterstützung. Das neue Spar- und Reformprogramm sieht vor, dass Langzeitarbeitslose ab 2014 für ein weiteres Jahr Hilfe in Höhe von monatlich 200 Euro erhalten sollen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen