Kurznachrichten

Formel 1: Heppenheim hofft auf Vettel

Für den erhofften Besuch des dreifachen Formel-1-Weltmeisters Sebastian Vettel in seiner Heimatstadt Heppenheim scheint so schnell im Terminkalender kein Platz zu sein. "Wir rechnen nicht mehr wirklich damit, das Vettel noch in diesem Jahr kommt", sagte Stadt-Sprecherin Uta Nack-Domesle. Vettel habe noch viele andere Termine. "Außerdem steht Weihnachten vor der Tür." Könnte der 25-Jährige aber doch noch auf die Schnelle ein Bad in der Menge nehmen, "sind wir kurzfristig bereit, etwas zu organisieren."

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen