Kurznachrichten

Kriminalität Extremismus: Islamisten sollen Terrorangriff mit Modellflugzeugen geplant haben

Karlsruhe (dpa) - Zwei Männer sollen in Deutschland einen islamistischen Terroranschlag mit ferngesteuerten Modellflugzeugen geplant haben. Gegen die beiden Verdächtigen tunesischer Herkunft werde ermittelt, teilte die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe mit. In mehreren Bundesländern und in Belgien durchsuchten Ermittler Wohnungen und andere Räumlichkeiten - sie stellten kistenweise Beweismaterial sicher. Wie weit die Pläne bereits gediehen waren, kommentierte die Anklagebehörde nicht. Festnahmen gab es keine.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen