Kurznachrichten

Wetter Klima: Kältester März seit Jahrzehnten

Offenbach (dpa) - Deutschland erlebt den kältesten März seit Jahrzehnten - in manchen Regionen sogar den kältesten seit 130 Jahren. Im Osten und Norden seien Rekorde bei Temperaturen und Schneemengen erreicht worden. Nur der Süden und die Mitte hätten zeitweise einen Hauch von Frühling gehabt. Das berichtete der Deutsche Wetterdienst in Offenbach in einer vorläufigen Monatsbilanz. Nach dem trübsten Winter seit Beginn der Aufzeichnungen war der März 2013 immerhin überdurchschnittlich sonnig.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen