Kurznachrichten

Gesundheit Kriminalität: Klinikärzte fordern Frühwarnsystem zum Schutz vor «Skandalärzten»

Berlin (dpa) - Als Reaktion auf den in Heilbronn aufgeflogenen Skandalarzt aus den Niederlanden fordert die Ärzte-Organisation Marburger Bund ein Frühwarnsystem. Es müsse verhindert werden, dass Patienten von berufsunwürdigen Ärzten geschädigt würden, sagte der Chef der Organisation, Rudolf Henke, in Berlin. Der Informationsaustausch zwischen EU-Staaten und deutschen Behörden sei unterentwickelt. Der niederländische Arzt, dem dutzende Fehldiagnosen vorgeworfen werden, hatte an mehreren deutschen Kliniken gearbeitet.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen