Kurznachrichten

Demonstrationen Präsident Ägypten: Krisentreffen in Ägypten

Kairo (dpa) - Ägyptens Armee hat vor Ablauf eines Ultimatums an Gegner und Anhänger von Präsident Mohammed Mursi einen letzten Versuch unternommen, die dramatische Lage zu entschärfen. Verteidigungsminister Abdel Fattah al-Sisi lud die Konfliktparteien in Kairo zu einem Krisentreffen ein. Mursi, der seine religiösen und politischen Wurzeln in der Muslimbruderschaft hat, zeigte sich weiter nicht kompromissbereit. Er sei auf legitime Weise gewählt und werde sich dem Druck nicht beugen, sagte er in der Nacht in einer Fernsehansprache.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen