Kurznachrichten

Konflikte Nahost: Luftalarm in Tel Aviv

Tel Aviv (dpa) - In Tel Aviv ist Luftalarm ausgelöst worden. Es war zumindest eine Explosion zu hören. Nähere Informationen liegen noch nicht vor. Wegen der eskalierenden Gewalt in Nahost hat Palästinenserpräsident Mahmud Abbas seine Europareise abgebrochen. Die Situation in Gaza verschlechtere sich von Stunde zu Stunde, sagte Chefunterhändler Saeb Erekat. Auf beiden Seiten starben seit gestern insgesamt 18 Menschen, darunter auf palästinensischer Seite zwei Kleinkinder. Die UN warnten vor einer Verschärfung der Lage.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen