Kurznachrichten

Konflikte Mali: Mali-Geberkonferenz: 455 Millionen Dollar für Afrikas Militärmission

Addis Abeba (dpa) - Bei der internationalen Geberkonferenz für Mali sind insgesamt 455,53 Millionen Dollar zusammenbekommen. Mit dem Geld soll eine afrikanisch geführte Militärmission in Mali finanziert werden, die schon seit Monaten geplant ist. Malis Interimspräsident Dionkounda Traoré dankte den Geberländern. Er hoffe, dass in seinem Land bald wieder Frieden herrsche und freie und faire Wahlen organisiert werden können. Im Moment drängen französische und malische Soldaten islamistische Extremisten zurück.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen