Kurznachrichten

Tennis: Mayer scheitert in Brisbane

Tennisprofi Florian Mayer hat beim ATP-Turnier im australischen Brisbane den Viertelfinaleinzug verpasst. Der an Nummer sechs gesetzte Bayreuther verlor seine Achtelfinalpartie mit 4:6, 2:6 gegen Marcos Baghdatis aus Zypern. In Doha zog Daniel Brands hingegen ins Viertelfinale ein. Der Deggendorfer setzte sich bei dem mit 1 054 720 Dollar dotierten Turnier im Scheichtum Katar gegen Mohamed Safwat aus Ägypten mit 4:6, 6:3, 6:2 durch.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen