Kurznachrichten

Motorsport Mercedes: Mercedes bestätigt: Wolff wird neuer Motorsportchef

Stuttgart (dpa) - Der Österreicher Toto Wolff wird bei Mercedes Nachfolger des ehemaligen Motorsportchefs Norbert Haug. Das bestätigten der schwäbische Autobauer und das britische Formel-1-Team Williams. Mercedes sei eine der wichtigsten Größen im Motorsport weltweit, erklärte der 41-Jährige. Er freue sich auf die Herausforderung. Torger Christian, genannt Toto, Wolff soll die Koordination alle0r Mercedes-Benz-Motorsportaktivitäten übernehmen. Wolff komplettiert zusammen mit Teamchef Ross Brawn und Niki Lauda als Aufsichtsratsvorsitzender das Formel-1-Führungsteam von Mercedes.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen