Kurznachrichten

Konflikte EU Syrien Deutschland: Merkel: Gemeinsame Position Europas im Syrien-Konflikt wichtig

Oranienburg (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ihr Zögern bei der Unterzeichnung einer internationalen Syrien-Erklärung verteidigt. Mit dieser Erklärung hatten sich zehn Staaten auf dem Petersburger G20-Gipfel hinter den Kurs von US-Präsident Barack Obama in der Syrien-Krise gestellt; Deutschland war zunächst nicht darunter. Merkel betonte auf einer Wahlkampfveranstaltung in Oranienburg, ihr sei die gemeinsame Position Europas wichtig gewesen. Heute unterschrieb auch Deutschland die Erklärung schließlich doch.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen