Kurznachrichten

EU Finanzen Eurogruppe Griechenland: Milliardenhilfe für Griechenland in Sicht

Brüssel (dpa) - Griechenland kann auf die Freigabe von neuen Hilfsmilliarden hoffen. Heute setzten sich die internationalen Geldgeber in Brüssel erneut an den Verhandlungstisch, um ihren wochenlangen Streit zu beenden. Finanzminister Wolfgang Schäuble und seine Kollegen rechneten mit einem Durchbruch beim zweiten Sondertreffen innerhalb einer Woche. Die Verhandlungen gestalteten sich zäh, die Gespräche wurden immer wieder unterbrochen. Bis zum Abend zeichnete sich keine Lösung ab.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen