Kurznachrichten

Wetter Unwetter Philippinen: Mindestens 20 Tote nach Tropensturm auf den Philippinen

Manila (dpa) - Die Zahl der Toten durch Tropensturm «Wukong» auf den Philippinen ist auf mindestens 20 gestiegen. Vier Menschen gelten noch als vermisst. Die meisten Opfer ertranken in Sturzfluten, andere erlitten Stromschläge oder wurden von umstürzenden Bäumen erdrückt. Etwa 25 000 Menschen mussten ihre Häuser verlassen. «Wukong» hatte den Inselstaat im Pazifik am zweiten Weihnachtstag getroffen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen