Kurznachrichten

EU Lebensmittel Verbraucher: Ministerium sieht Verteilung von Pferdefleisch-Produkten kritisch

Berlin (dpa) - Das Bundesverbraucherministerium sieht eine mögliche Verteilung aus dem Verkauf genommener Pferdefleisch-Produkte an Hilfsorganisationen kritisch. Verkauft oder verschenkt werden dürfen nur Lebensmittel, die von einwandfreier Qualität und Herkunft sowie korrekt gekennzeichnet sind, sagte ein Sprecher. Es reiche nicht, Produkte neu zu etikettieren. Unternehmen müssten dafür sorgen, dass der Inhalt einwandfrei sei. CDU-Entwicklungspolitiker Hartwig Fischer hatte vorgeschlagen, wegen des Pferdefleisch-Skandals eingezogene Produkte an Hilfsorganisationen zu geben.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen