Kurznachrichten

Wetter: Mit dem Regen kommt Glatteis - Weihnachtswetter ungewiss

Wiesbaden (dpa) - Deutschland taut auf: Regen aus Südwesten beendet das Wintergastspiel und sorgt für gefährliches Glatteis auf dem gefrorenen Boden. Für den Süden gelten Vorwarnungen des Deutschen Wetterdienstes. Morgen und am Wochenende wechseln sich Regen und Schnee mit kurzen Pausen ab. Zehn Tage vor Weihnachten ist das Festtagswetter immer noch nicht vorhersehbar: Die neue Woche bringt nach deutlicher Milderung zum Wochenende wieder nasskaltes Wetter. Mit Dauerfrost ist es vorerst vorbei. Wie es weitergeht, ist offen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen