Kurznachrichten

Bahn Gewerkschaften: Morgen Warnstreik bei der Bahn - Viele Behinderungen

Berlin (dpa) - Bibbern auf den Bahnsteigen: Viele Bahnreisende müssen sich morgen früh auf Zugausfälle und Verspätungen einstellen. Die Bahngäste wird es zum Berufsverkehr treffen: Zwischen 6 und 8 Uhr will die Gewerkschaft in ganz Deutschland streiken. Gleichzeitig sollen die Tarifverhandlungen für die 130 000 Beschäftigten bei der Deutschen Bahn fortgesetzt werden. Die Bahnsprecherin findet den Streik unverhältnismäßig. Ihr Angebot sei gut. Man bemühe sich, dass die Reisenden möglichst wenig von den Streiks getroffen werden.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen