Kurznachrichten

Präsident Innenpolitik Demonstrationen Ägypten: Mursi lässt Ägypter in zwei Wochen über Verfassung abstimmen

Kairo (dpa) - Am 15. Dezember sollen die Ägypter über eine neue Verfassung entscheiden. Nach tagelangen Demonstrationen von Gegnern und Befürwortern seines autoritären Kurses kündigte Präsident Mohammed Mursi ein entsprechendes Referendum über den Entwurf der Verfassungsversammlung an, der der Scharia und den islamischen Rechtsgelehrten ein noch stärkeres Gewicht verleiht. Der Entwurf der von Mursis Islamisten dominierten Verfassungsgebenden Versammlung spaltet das Land. Seine Anhänger, die zu Zehntausenden auf die Straße gingen, forderten einen größeren Einfluss des islamischen Rechts.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen