Kurznachrichten

Brände: Nach Feuerdrama plant Titisee-Neustadt eine Trauerfeier

Titisee-Neustadt (dpa) - Nach dem Feuer mit 14 Toten und neun Schwerverletzten in einer Behindertenwerkstatt in Titisee-Neustadt planen Kirchen und die Gemeinde eine Trauerfeier. Es gebe ein großes Bedürfnis der Hinterbliebenen und der Bürger, gemeinsam Abschied zu nehmen, sagte Bürgermeister Armin Hinterseh. Auch die Rettungskräfte hätten diesen Wunsch geäußert. Voraussichtlich am Sonntag soll es in Titisee-Neustadt einen ökumenischen Gottesdienst geben.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen