Kurznachrichten

Fußball Europa League Konflikte Nahost: Nahostkonflikt: Europa-League-Spiel in Israel abgesagt

Bilbao (dpa) - Das Europa-League-Spiel in Israel zwischen dem FC Hapoel Kiryat Shmona und dem spanischen Fußball-Erstligisten Athletic Bilbao ist wegen der angespannten Lage im Nahostkonflikt abgesagt worden. Dies gab der baskische Verein vor der geplanten Abreise des Teams nach Israel bekannt. Es steht noch nicht fest, wann und wo die Partie nachgeholt werden soll.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen