Kurznachrichten

International Regierung Italien Deutschland: Napolitano will Hängepartie bei Regierungsbildung verhindern

Berlin (dpa) - Italiens Präsident Giorgio Napolitano tritt Befürchtungen entgegen, dass die Regierungsbildung in Rom zur monatelangen Hängepartie werden könnte. Er sei sicher, dass in den nächsten Wochen eine Regierung gebildet wird, sagte Napolitano bei seinem Besuch in Berlin. Er entscheidet darüber, wer nach dem knappen Wahlausgang den Auftrag zur Regierungsbildung bekommt. Napolitano verwies darauf, dass Italien bis zur Vereidigung einer neuen Regierung mit Mario Monti einen amtierenden Ministerpräsidenten habe.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen