Kurznachrichten

Agrar: Niedersachsen sperrt erneut vier Milchbetriebe

Hannover (dpa) - Niedersachsen hat erneut vier Milchbetriebe im Zusammenhang mit verseuchtem Futtermittel gesperrt. Die Höfe hatten Futter bezogen, das schimmelpilzbelasteten Mais aus Serbien enthielt. Vier Unternehmen, die den Bauern das Futtermittel lieferten, hatten ihre Lieferlisten verspätet bei den Behörden abgegeben, wie das Landwirtschaftsministerium in Hannover mitteilte. Die vier Milchhöfe würden nun nachträglich untersucht.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen