Kurznachrichten

Präsident Finanzen USA: Obama gibt Erklärung zur Wirtschaftspolitik ab

Washington (dpa) - Mit einer Erklärung zur Wirtschaftspolitik wendet sich US-Präsident Barack Obama erstmals seit der Wahlnacht an die Öffentlichkeit. Wie das Weiße Haus mitteilte, äußert sich Obama heute Abend zu den Themen Wirtschaftswachstum und Defizitabbau. Die weiter flaue Konjunktur und die brisante Finanzlage der USA sind die dringendsten Herausforderungen des wiedergewählten Präsidenten. So muss er nach dem erbitterten Wahlkampf mit der Opposition im Kongress rasch einen Sparkompromiss auf den Weg bringen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen