Kurznachrichten

Finanzen Haushalt USA: Obama warnt im Haushaltsstreit vor Steuererhöhungen

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama hat erneut vor den negativen wirtschaftlichen Folgen massiver Steuererhöhungen zum Jahreswechsel gewarnt und den Kongress zum Handeln aufgerufen. Er fürchte, dass die Konjunktur leiden würde, sollten die Steuersätze wie vorgesehen steigen, sagte Obama dem Sender NBC. Er hoffe, dass der Kongress rechtzeitig ein Gesetz beschließt, dass höhere Steuern für die Mittelschicht vermeide. Washingtons Gesetzgeber wollen bis zur Silvesternacht die Gefahren der Fiskalklippe bannen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen