Kurznachrichten

Leuchtmittelhersteller steht kurz vor Börsendebüt: Osram steigt aus Valeo Sylvania aus

Kurz vor seinem Börsendebüt leitet der Leuchtmittelhersteller Osram den Ausstieg aus einer Gemeinschaftsfirma mit dem französischen Autozulieferer Valeo in die Wege. Gemäß einer Vereinbarung könne Valeo im ersten Quartal 2014 die Hälfte der Münchner an der amerikanischen Valeo Sylvania übernehmen, teilte die Siemens -Tochter mit. Beide wollten im Scheinwerfer- und Autogeschäft aber weltweit weiter zusammenarbeiten. Osram habe einen Zuliefervertrag mit Valeo geschlossen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen