Kurznachrichten

Kaschmir-Konflikt: Pakistan bietet Indien Außeminister-Treffen an

Wegen des schwelenden Konflikts an der Demarkationslinie (LOC) in der geteilten Region Kaschmir hat Pakistan Indien ein Außenministertreffen angeboten.

«Fortdauernde Spannungen entlang der LOC sind nicht im Interesse von Frieden und Stabilität in der Region», sagte Außenministerin Hina Rabbani Khar nach einer in der Nacht zu Donnerstag in Islamabad veröffentlichten Mitteilung. Statt die Spannungen durch aggressive Aussagen von Militärs und Politikern zu verschärfen, sollten die beiden Atommächte diskutieren, wie der Waffenstillstand wieder gefestigt werden könne. Das könne «vielleicht auf der Ebene der Außenminister» geschehen.

Mehr zum Thema
Kaschmir-Konflikt: Droht ein Atomkrieg?

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen