Kurznachrichten

Brände: Papst betet für Opfer der Brandtragödie im Schwarzwald

Rom (dpa) - Papst Benedikt XVI. trauert um die 14 Opfer der Brandkatastrophe von Titisee-Neustadt. Der Staatssekretär des Vatikans schickte im Namen des Papstes ein Beileidstelegramm an Erzbischof Robert Zollitsch nach Freiburg. Darin heißt es, mit Betroffenheit habe der Heilige Vater von der Brandkatastrophe Kenntnis erlangt. Papst Benedikt XVI. gedenke der dabei ums Leben gekommenen Menschen in seinem Gebet und versichere den Angehörigen der Opfer seine tief empfundene Anteilnahme.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen