Kurznachrichten

Gesundheit Pflege: Pflege kostet Betroffene 37 000 Euro aus eigener Tasche

Berlin (dpa) - Pflegebedürftige in Deutschland müssen nach einer neuen Studie im Schnitt mehr als 37 000 Euro aus eigener Tasche für die Pflege zahlen. Das geht aus dem Pflegereport 2012 der Krankenkasse Barmer GEK hervor. Die Pflegeversicherung übernimmt demnach nur weniger als die Hälfte der gesamtem Pflegekosten - im Schnitt gut 33 000 Euro. Die Anfang 2013 beginnenden Zusatzversicherungen zur Pflege mit staatlicher Förderung kritisierten die Autoren als viel zu gering bemessen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen