Kurznachrichten

Parteien Piratenpartei Parteitag: Piratenpartei beschließt Eckpunkte zur Wirtschaftspolitik

Bochum (dpa) - Die Piratenpartei hat ihr Programm um wirtschaftspolitische Grundsätze ergänzt. Ein Antrags-Paket zur Wirtschaftsordnung erhielt auf einem Parteitag in Bochum zwar nicht die erforderliche Mehrheit. In der Einzelabstimmung wurden dann aber fünf von acht Teilen des Antrags angenommen. Darin heißt es unter anderem, die Wirtschaftspolitik der Piraten sei «bestimmt von Freiheit, Transparenz und gerechter Teilhabe». Die Partei will sich zehn Monate vor der Bundestagswahl inhaltlich breiter aufstellen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen