Kurznachrichten

Südafrika: Pistorius unter Mordverdacht vor Gericht

Der südafrikanische Paralympics-Star Oscar Pistorius muss sich wegen Mordverdachtes vor Gericht verantworten.

Der 26-Jährige brach am Freitag in Tränen aus, als er beschuldigt wurde, seine Freundin ermordet zu haben. Medienberichten zufolge schoss Pistorius viermal durch eine Badezimmer-Tür hindurch auf das Model Reeva Steenkamp.

In ersten Berichten hatte es noch geheißen, dass der Sportler seine Freundin für einen Einbrecher gehalten und irrtümlich auf sie geschossen haben könnte. Nach Angaben der Polizei hatten Nachbarn aber bereits Geräusche vor den Schüssen gehört. Zudem habe es vorher "Vorfälle familiärer Natur" gegeben. Steenkamp wurde am Donnerstag erschossen im Haus des beidseitig beinamputierten Läufers aufgefunden, der durch seine Wettkampferfolge auf High-Tech-Prothesen zu einem der berühmtesten Sportler weltweit geworden ist.

Mehr zum Thema
Pistorius beteuert Unschuld
Pistorius droht Mordanklage

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen