Kurznachrichten

Innenpolitik Demonstrationen Türkei: Proteste in der Türkei - Ruhige Nacht auf Taksim-Platz

Istanbul (dpa) - Die vergangene Nacht in Istanbul vergleichsweise ruhig verlaufen: Schon bei Einbruch der Dunkelheit hatten nur noch einige Dutzend vorwiegend junge Menschen am Rande des Taksim-Platzes friedlich demonstriert. Polizisten hatten Gasmasken und Helme abgesetzt und bildeten keine Blockadereihen mehr. Andernorts in Istanbul habe die Polizei aber wieder Tränengas gegen Demonstranten eingesetzt. Aus der Hauptstadt Ankara wurden wieder Zusammenstöße gemeldet. Gestern hatte die türkische Regierung erstmals mit einem Einsatz der Armee gegen die Protestbewegung gedroht.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen