Kurznachrichten

Bahn Streiks Belgien: Protesttag gegen Sparpolitik in Europa

Brüssel (dpa) - Bahnreisende sollten Belgien meiden: Im Nachbarland drohen ab heute Abend schwere Störungen im Zugverkehr. Die Mitarbeiter des sozialistischen Gewerkschaftsbundes treten in den Ausstand. Betroffen ist das gesamte belgische Bahnnetz. Es werde wahrscheinlich kein Zug fahren, sagte ein Sprecher der Staatsbahn SNCB der dpa. Der Ausstand soll von 22 Uhr heute Abend bis 22 Uhr morgen Abend dauern. Die Gewerkschafter wollen sich mit dem Streik am morgigen europaweiten Aktionstag gegen die Sparpolitik beteiligen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen