Kurznachrichten

Medien Fernsehen: RTL streicht Folge von «7 Tage Sex» aus dem Programm

Köln (dpa) - RTL hat am Abend eine Folge seiner vierteiligen Dokusoap «7 Tage Sex» in letzter Minute aus dem Programm genommen. «Aufgrund sehr persönlicher Informationen zu Protagonisten der geplanten Folge von "7 Tage Sex" vom 6. März, die uns erst unmittelbar vor Sendetermin erreichten, haben wir uns nach intensiver Abwägung gegen eine Ausstrahlung entschieden», sagte eine Sprecherin und bestätigte Angaben des Branchendienstes dwdl.de. Am kommenden Mittwoch werde wie geplant die Dokureihe fortgesetzt». Die abgesetzte Folge entfällt.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen