Kurznachrichten

Film Neuseeland: Regisseur Jackson in Turnschuhen bei Hobbit-Premiere

Wellington (dpa) - Regisseur Sir Peter Jackson ist im gewohnten Gammel-Look mit ausgelatschten Turnschuhen zur Weltpremiere seines Hobbit-Films in seiner Heimatstadt Wellington erschienen. Mit wildem Haar und offenem Hemd flanierte er mit zahlreichen Stars aus dem Film über den 500 Meter langen roten Teppich. Zehntausende Fans hatten stundenlang ausgeharrt und bejubelten die Schauspieler. «Das ist so ziemlich das einzige Paar Schuhe, das ich besitze», sagte Jackson einem Fernsehreporter. Bilbo Beutlin-Darsteller Martin Freeman meinte trocken: «Gut, dass er nicht barfuß gekommen ist.»

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen