Kurznachrichten

Fußball: Renato Augusto verlässt Bayer

Bayer Leverkusen hat sich endgültig von Renato Augusto getrennt. Der Mittelfeldspieler verlässt den Fußball-Bundesligisten und kehrt in seine brasilianische Heimat zurück. Dort wird er vom 1. Januar 2013 an für Weltpokalsieger Corinthians Sao Paulo spielen. Zur Ablösesumme für den 24-Jährigen machten die Vereine keine Angaben. Renato Augusto kam vor viereinhalb Jahren von Flamengo Rio de Janeiro zu Bayer 04.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen