Kurznachrichten

Parteien FDP: Rösler setzt sich gegen Brüderle durch und bleibt FDP-Chef

Berlin (dpa) - Einigung im Machtkampf: Philipp Rösler bleibt FDP-Vorsitzender - Spitzenmann für die Bundestagswahl im September soll aber sein Rivale, Fraktionschef Rainer Brüderle, werden. Auf diese Arbeitsteilung hat sich die FDP-Führung in Berlin nach Beratungen geeinigt, wie ein Parteisprecher bestätigte. Die Tandemlösung soll bei einem vorgezogenen Parteitag im März offiziell beschlossen werden. Zuvor hatte Rösler im FDP-Präsidium Brüderle überraschend auch den Parteivorsitz angeboten. Rösler will nun auf dem Bundesparteitag für zwei weitere Jahre als FDP-Chef kandidieren.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen