Kurznachrichten

Ausbau des Atomprogramms: Russland rügt Iran

Die russische Regierung kritisiert den Ausbau des iranischen Atomprogramms.

Die Eröffnung einer neuen Anlage zur Uranproduktion verstoße zwar nicht gegen internationale Verpflichtungen, zitierte die russische Nachrichtenagentur Interfax  am Freitag einen Vertreter des Außenministeriums. Aber der Schritt führe «unserer Meinung nach nicht zur Schaffung einer Atmosphäre des gegenseitigen Verständnisses zwischen den internationalen Verhandlungspartnern und dem Iran».

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen