Kurznachrichten

Verkehr Bahn Stuttgart 21 Bundestag: SPD im Bundestag will Sondersitzung zu Stuttgart 21

Berlin (dpa) - Die SPD im Bundestag hat wegen der Mehrkosten beim Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 für morgen eine Sondersitzung des Verkehrsausschusses beantragt. Schätzungen gingen nicht von den bekanntgegebenen Mehrkosten von 1,1 Milliarden Euro für die Bahn aus, sondern von bis zu 2 Milliarden Euro, sagte SPD-Fraktionsvize Florian Pronold. Verkehrsminister Peter Ramsauer dürfe sich nicht aus der Verantwortung stehlen und müsse vor den Abgeordneten Stellung nehmen. Union und FDP können die Sondersitzung mit ihrer Mehrheit ablehnen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen