Kurznachrichten

EU Finanzen Finanzminister Griechenland: Schäuble: Griechenland braucht mehr Zeit für Schuldenabbau

Brüssel (dpa) - Finanzminister Wolfgang Schäuble will Griechenland mehr Zeit zum Schuldenabbau geben. Grund dafür sei die schwächere Weltwirtschaft und die Rezession in Griechenland, sagte Schäuble beim Treffen der EU-Finanzminister in Brüssel. Es sei möglicherweise zu ehrgeizig, dass Griechenland seinen Schuldenstand bis 2020 auf 120 Prozent der Wirtschaftsleistung drücken solle. Auch Eurogruppen-Chef Jean-Claude Juncker hatte in der Nacht gesagt, Griechenland müsse das vereinbarte Ziel nun erst im Jahr 2022 erreichen. Die Geldgeber sind sich darüber allerdings noch nicht einig.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen