Kurznachrichten

Schifffahrt Tourismus: Schiffsneubau «AIDAstella» zur Taufe in Rostock angekommen

Rostock (dpa) - Mit knapp 2000 Passagieren an Bord ist das neue Kreuzfahrtschiff der Rostocker Reederei AIDA Cruises, die «AIDAstella», in Warnemünde eingelaufen. Wie AIDA-Sprecherin Martina Reuter sagte, waren mehrere hundert Menschen nach Warnemünde gekommen, um den Luxusliner vom Land aus zu bestaunen. Das Schiff wurde bei der Einfahrt von mehreren Ausflugsdampfern begleitet. Die «AIDAstella» gehört ist das letzte von sieben Schiffen, das die Papenburger Meyer Werft für AIDA Cruises gebaut hat.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen