Kurznachrichten

Steuern Kriminalität Deutschland Schweiz: Schweiz schließt Zugeständnisse beim Steuerabkommen aus

Hamburg (dpa) - Die Schweizer Bundespräsidentin Eveline Widmer-Schlumpf hat Änderungen am geplanten Steuerabkommen mit Deutschland ausgeschlossen. Es seien keine weiteren Zugeständnisse denkbar, sagte sie dem «Spiegel». Deutschland und die Schweiz hätten einen guten und fairen Vertrag ausgehandelt. Entweder gebe es diesen oder keinen. Die von SPD und Grünen regierten Länder hatten das Abkommen im Bundesrat abgelehnt. Die Bundesregierung beschloss daraufhin, den Vermittlungsausschuss anzurufen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen