Kurznachrichten

Luftverkehr Deutschland Schweiz: Schweiz zu neuen Gesprächen über Fluglärm-Vertrag bereit

Bern (dpa) - Die Schweiz hat neuen Gesprächen zum umstrittenen Fluglärm-Staatsvertrag mit Deutschland zugestimmt. Die Regierung in Bern ist bereit, «die von deutscher Seite aufgetauchten offenen Fragen gemeinsam anzuschauen und zu klären.» Das sagte eine Sprecherin des Schweizer Verkehrsministeriums. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer hatte das Abkommen auf Eis gelegt. Kritiker sagen, der Süden Baden-Württembergs werde nicht genug von Fluglärm entlastet.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen