Kurznachrichten

Unruhen Polizei Libyen: Sieben Tote bei Schießerei zwischen Milizen und Polizei in Bengasi

Bengasi (dpa) - Bei einer Schießerei zwischen Polizisten und Milizionären sind in der libyschen Stadt Bengasi sieben Menschen getötet worden. Ärzte zählten außerdem sieben Verletzte. Die Angreifer veröffentlichten im Internet ein Video von der Schießerei, die sie als böswillige Attacke korrupter Polizisten darstellen. Sie hatten sich vor der Polizeidirektion von Bengasi versammelt und forderten, dass ein Mann freigelassen wird, der wegen der Ermordung eines ehemaligen Polizeidirektors verhaftet worden war.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen