Kurznachrichten

Geheimdienste Internet USA Russland: Snowden laut Putin in Moskau im Transitbereich von Flughafen

Moskau (dpa) - Der US-Geheimdienstspezialist Edward Snowden hält sich nach Angaben von Kremlchef Wladimir Putin in Moskau auf. Er befinde sich nach wie vor im Transitbereich des Moskauer Flughafens Scheremetjewo, sagte Putin nach Angaben der Agentur Interfax. Die Ankunft des 30-jährigen Snowden sei für Russland eine Überraschung gewesen. Putin sagte, er hoffe, dass sich der Fall nicht auf die Beziehungen zwischen Russland und den USA auswirkt. Russische Geheimdienste hätten nicht mit Snowden zusammengearbeitet.

Ausführlich
"Whistleblower" hält sich in Moskau auf

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen