Kurznachrichten

Parteien SPD: Struck soll Trauerfeier mit militärischen Ehren bekommen

Berlin (dpa) - Zum Gedenken an den ehemaligen Verteidigungsminister Peter Struck soll es eine große Trauerfeier mit militärischen Ehren geben. Die Zeremonie wird vermutlich am 3. Januar in Strucks niedersächsischer Heimatstadt Uelzen stattfinden. Der genaue Ablauf wird noch zwischen Familie und Bundesregierung abgestimmt. Der SPD-Politiker war gestern im Alter von 69 Jahren an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben. Zu der Trauerfeier wird neben der SPD-Führung auch Bundeskanzlerin Angela Merkel erwartet.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen